mysterienschule der neuen zeit & erdheilung & coaching
 
Christine Mara Grau

m. die Mysterienschule der neuen zeit


INHALTE

El‘Achai - der immerwährende Kreislauf des ewigen Lebens und die Zusammenhänge zwischen universellen Gesetzmäßigkeiten, deren Rhythmen und Zyklen und seelischen Vorgängen unserer Potentialentfaltung, jedes einzelnen Individuums und des Kollektivs. Erwachen ist das Ziel. Dafür sind Transformationen und Bewusstseinsentwicklung notwendig und von uns allen vollziehbar.

SCHLÜSSELTHEMEN

Die eigene Seele, die Liebe, das Fühlen, Vergebung. Du als geistiges Wesen. Seit 1987 sind energetische Veränderungen eingetreten, die es auf unserem Planeten vorher noch nie gegeben hat. Das Ziel dabei ist Erwachen in unsere Ursprünglichkeit, auf allen Ebenen.

Einzelne Bausteine

Du bist mehr als nur Mensch.
Liebe als größte Kraft im Universum.
Alles was du brauchst, trägst du in dir.
Der Ursprung, der Fall, die Rückkehr.
Wichtige Epochen und das Erbe darin.
Die Besonderheiten der Jetzt-Zeit.
Intuition und Weisheit.
Die Kraft der Weiblichkeit.
Karma ursprünglich und heute.
Die göttlichen Attribute. Die Heiligen Grale. Der Jahreskreis als Motor der Entwicklung.

m.  die Mysterienschule der Neuen Zeit verbindet neu, lehrt Neuerungen, trägt als Ziel die Liebe und den Frieden.


 

Monatliche JAHRESKREIS-ONLINE-SCHULE
THEMEN: Qualität des jeweiligen Monats und seiner Mystik und Heilkraft für dein Leben. Erster Freitag im Monat, 18:30 - 20:30 Uhr. Online. Kosten je 36 €. Einzeln buchbar.
TERMINE 2024: Freitag, 05.01., 02.02., 01.03., 05.04., 03.05., 07.06., 05.07., 02.08., 13.09., 04.10., 01.11., 06.12.


8 x JAHRESKREIS-FEST (JKF) in der Online-Schule
THEMEN: Qualität der Feste und die konkrete Anwendung und Nutzung für dich und dein Leben. 8 Termine, jeweils kurz vor den einzelnen JKF, 18:30 - 20:30 Uhr. Online. Kosten je 36 €. Einzeln buchbar.
TERMINE: 20.12.23, 31.01.24, 19.03., 28.04., 19.06., 31.07., 22.09., 29.10.24.


DIE GEBURT DER VENUS  - Ein 12-monatiger Ausbildungs-Zyklus in die reine Liebeskraft
THEMEN: Acht Bausteine des Coaching, über ein ganzes Jahr. Geschlossene Gruppe. Kosten 13 x 136 €. Start zur Wintersonnwende: 21.12.23.
Kostenloser Info-Abend online am 05.12.23, 19 Uhr. Dafür bitte bis 03.12. anmelden!
Anmeldeschluss für die Gruppe: 12.12.2023

Anmerkung: Dies ist ein Kurs für dich, um zurückzukehren in die bedingungslose Liebe und den inneren Frieden, um daraus ein Leben in Erfüllung auf allen Ebenen zu kreieren.
Es ist ein geistheilerischer Kurs mit Bewusstseinsschule. Herzlich willkommen an alle Frauen, die im Feld der Liebe stehen, Liebe geben, denen das Thema Eigenliebe am Herzen liegt, um darin neue eigene Wege in die Freiheit zu gehen.
Lass dich ein auf die Reise zurück in dein reinstes Liebeslicht, als größte Kraft im Universum! Sei Teil und komm in deine ursprüngliche Kraft! Ich freue mich auf dich!



WE MISS YOU: Weiblichkeit
Heilkreis für das Weibliche in uns & unserer Gesellschaft. THEMEN: aktuelles.  1 x monatlich, montags, in meinen Räumen, 19 - 21 Uhr. Kosten je 20+ € (20 € und mehr nach Selbsteinschätzung).
TERMINE 2024: 08.01., 05.02., 04.03., 08.04., 13.05., 03.06., 01.07., 05.08., 16.09., 07.10., 04.11., 02.12.2024.


WOMEN CIRCLE FOR LOVE & PEACE
Ein Kreis für gemeinsame Visionsarbeit. Folgend dem Fokus für Liebe und Frieden, in Ausrichtung auf das Wahre, Gute und Schöne. Für eine Neue Welt. Online oder gerne auch bei dir vor Ort!  Termine: nach individueller Vereinbarung, aufgrund deiner Veranstaltung/Anfrage.


WORKSHOPS, SEMINARE, MESSE:
1 x Online-Seminar zum Thema Liebe. 10. - 12. Mai 2024, ab Freitag 17 Uhr, Samstag  10—17 Uhr mit Pausen, bis Sonntag 14 Uhr. 240 €.


1 x Workshop zu deinem Lebenslauf & dem Sinn darin.   In meinen Räumen. 17. bis 18. August. Je 10 bis 17 Uhr mit Pausen. 240 €.

Messe: Naturheiltage Fürth, Samstag, 26.10. und Sonntag, 27.10.2024. Stand 37 und Vorträge Samstag, 12.15 Uhr und Sonntag, 12.45 Uhr, Ort: Wintergarten. Siehe auch unter www.kulturzeit-online.de



 m. die Mysterienschule der Neuen Zeit

Bist du interessiert an den Jahreszeiten und den Festen darin mit ihren Bedeutungen. 
Möchtest du mehr wissen über deren geistigen Kontext, deren Sinnhaftigkeit und Wirksamkeit für uns und unser Leben bezogen auf unsere Bewusstseinsentwicklung?
Möchtest du dich erinnern an die Verbundenheit mit der Natur, dem Kosmos und allem, was darin schwingt?
Möchtest du mehr erfahren über Engel, Naturwesen, Planetenbewusstsein, Mond- und Sonnenzyklen in ihrer Qualität der jeweiligen Monate und Jahreszeiten?
Möchtest du dieses Wissen anbinden an deine Eingebundenheit und Intuition in dir selbst, und diesen lehrenübergreifenden Ansatz lernen?
Möchtest du erkennen, was du davon schon wahrnimmst und diese Weisheit in dir ausdehnen und nutzbar machen?
Dann sei herzlich willkommen und werde in der Online-Schule zur Jahreskreisexpert*in.


der Jahreskreis - unser Jahr

Der Jahrslauf oder auch Jahreskreis ist die Abfolge der einzelnen 12 Monate eines Jahres, die damit einhergehenden Jahreszeiten und Feste. Es ist die Verknüpfung des Sonnenlaufes, der Sonnenwenden mit den einzelnen Mondzyklen von Neumond über Vollmond hin zum nächsten Neumond, jeweils in der Qualität der einzelnen Monate.
In deren stetiger Wiederholung ergibt sich so aus den einzelnen Jahreskreisen eine Aufeinanderfolge von Kreisläufen, in eine sich stets weiterentwickelnde Spiralform hinein. Das Ende eines Kreislaufes ist gleichzeitig der Beginn des nächsten und so weiter.

Der Jahreskreis ist der immerwährende Kreislauf des ewigen Lebens. Beschrieben in allen Weltkulturen und spirituellen Ansätzen ist es ein energetisches Prinzip unseres Universums, dem alles folgt, unabhängig davon, wie unsere Systeme auf Erden in ihrer Unterschiedlichkeit an Bewusstsein, Ausrichtung und Schwerpunktsetzung dies benennen.
Unser Jahreslauf wirkt auf alles Leben auf Erden, auch auf unseres in Wirksamkeit auf unseren Seelenweg.
Alles hängt zusammen, alles schwingt zusammen, alles hat eine Ausrichtung hin für Entwicklung. Geistige Welten laufen stets den manifest gewordenen Erscheinungsformen voraus. Die Qualität der geistigen Felder entscheidet über die Formen der Manifestation in unser Leben hinein.
Dieses Prinzip wirkt dauerhaft und immer. Unser Bewusstsein entscheidet, ob wir es nutzen können für mehr von Erfüllung in unserem eigenen Leben.


die sonnenzyklen - die 8 jahreskreisfeste

Die Jahreskreisfeste sind Wendepunkte der Ausrichtung, des Rückblickes und der Konzentration auf das nächste Achtel, das vor uns liegt mit dessen Möglichkeiten:
21.12.  Wintersonnwende: das Neue hält Einzug
01.02/02.02. Bewusstes Wahrnehmen, Lichtmess: das Neue wird sichtbar
21.03.  Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche: Vision und Wunsch sind formulierbar
30.04./01.05.  Walpurgisnacht - das Tor ins Leben: Hinwendung zum Leben
21.06. Sommersonnwende: Erdung deiner Feuerkraft
01.08/02.08. Freude über das eigene Sein: Erreichtes genießen, das Ziel fest im Auge
23.09. Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche: Erntedank und bewusstes Innehalten für das Weitere
31.10./1.11. Samhain / Allerheiligen - Altes abschließen, damit neues Raum bekommen kann
21.12. Wintersonnwende des nächsten Jahres ... der nächste Jahrskreis beginnt und verbindet sich mit allen davor und danach in Form von Spiralen der Weiterentwicklung.


Die Mondzyklen des Jahreslaufes

Die Zeitspannen zwischen Neumond-Vollmond-und dem nächstem Neumond stehen im Kontext eines bestimmten Themas im Jahreslauf. Mit diesen Zyklen schwingt die Seelenebene in uns und nimmt Energien wahr für Wandel und Erneuerung, Entwicklung und Neuausrichtung. Zusätzlich bringen fünf wichtige Vollmonde von April bis August gezielte Erkenntnisse für unsere Ausrichtung in unser Leben.
Bewusstsein für diese Zyklen der Seelenebenen ermöglicht, Dinge im eigenen Leben wahrzunehmen, zu erkennen und zuzuordnen hinsichtlich Sinnhaftigkeit und Wirksamkeit. Und somit bringt dieses Wissen mehr an Gelassenheit und Akzeptanz in Kombination mit maximaler Nutzbarkeit der Möglichkeiten für das eigene Leben.
Mondzyklen 2023/24:
NM 13.11.23 – VM 27.11. – NM 13.12.23
NM 13.12.23 – VM 27.12.23 – NM 11.1.24
NM 11.1.24 – VM 25.1. – NM 9.2.
 NM 9.2. – VM 24.2. – NM 10.3.
NM 10.3. – VM 25.3. – NM 8.4.
NM 8.4. – VM 24.4. – NM 8.5.
NM 8.5. – VM 23.5. – NM 6.6.
NM 6.6. – VM 22.6. – NM 6.7.
NM 6.7. – VM 21.7. – NM 4.8.
NM 4.8. – VM 19.8. – NM 3.9.
NM 3.9. – VM 18.9. – NM 2.10.
NM 2.10. – VM 17.10. – NM 1.11.
NM 1.11.24 – VM 15.11. – NM 1.12.24


zurück zum Seitenanfang
home